10.775
eingetragene Partner


Unternehmen eintragen!
Button YouTubeButton Facebook


Fliesenleger in Hofheim, Hattersheim im Kreis Main-Taunus-Kreis

Infos zu Boris Mühlbauer Fliesenlegermeister

Boris Mühlbauer Fliesenlegermeister

Taunusstr. 45
65830 Kriftel


Infos und Angebote



Ihr Businesspaket mit Kundenmagnet + Social Media Paket
Anzeige


Hessen


Jetzt als Fliesenleger auf unserer Plattform eintragen!
Unternehmen eintragen!
65239 Hochheim Hochheim, Massenheim
65439 Flörsheim Flörsheim, Keramag, Weilbach, Wicker
65719 Hofheim Diedenbergen, Hofheim, Hofheim am Taunus, Langenhain, Lorsbach, Wallau, Wildsachsen
65760 Eschborn Eschborn, Niederhöchstadt
65779 Kelkheim Eppenhain, Fischbach, Kelkheim, Ruppertshain
65795 Hattersheim Eddersheim, Hattersheim, Okriftel
65812 Bad Soden Altenhain, Bad Soden, Neuenhain
65817 Eppstein Bremthal, Ehlhalten, Eppstein, Niederjosbach, Vockenhausen
65835 Liederbach Liederbach, Oberliederbach

Wussten Sie schon?

Main-Taunus-Kreis - Welche Klebestoffe nutzt ein Fliesenleger?

Fliesenleger / Fliesen

Fliesenlegen erfordert unter Anderem ein profundes Wissen bezüglich vieler Werkstoffe und wie diese richtig einzusetzen sind. So gibt es unterschiedliche Klebstoffe für unterschiedliche Anforderungen. Bei sandigen und leicht porösen Untergrundflächen ist es anzuraten diese vor dem Fliesenlegen mit einer Grundierung zu behandeln. Diese schließt unebene Stellen und bereitet den Boden hervorragend für die eigentlich Arbeit vor. Weiterhin gibt es Dispersionsklebstoffe, welche leicht zu handhaben sind und aus einem Kunststoffgemisch bestehen, dem Mineralien beigegeben wurden. Aus dieser Materialkombination gibt es auch eine Art Alternative zu normalen Grundierungen, den Dispersionsvoranstrich, welcher neben den normalen Aufgaben einer Grundierung Schmutz bindet und leicht vor Feuchtigkeit schützt. Selbstverständlich gibt es für spezielle Anlagen, die beispielsweise mit chemischen Stoffen arbeiten, individuell auf die Anforderungen zugeschnittene Klebstoffe.