mobiles Siegel
10.282
eingetragene Partner


Unternehmen eintragen!
Button YouTubeButton FacebookButton Google+Logo Klick-dein Community


Fliesenleger im Kreis Eichstätt

Anzeige


Bitte wählen Sie Ihre Postleitzahl oder Ihren Ort aus, um zu einem Fliesenleger oder einem Fachmann für Fliesen zu gelangen. Mit einem "Klick" auf Bayern kommen Sie zurück zur Kreisseite.

Bayern


Jetzt als Fliesenleger auf unserer Plattform eintragen!
Unternehmen eintragen!
85053 Ingolstadt Großmehring, Ingolstadt, Kothau, Niederfeld, Ringsee, Rothenturm
85072 Harthof Blumenberg, Buchenhüll, Eichstätt, Harthof, Häringhof, Landershofen, Lüften, Marienstein, Rebdorf, Schernfeld, Wasserzell ...
85077 Großmehring Forstwiesen, Großmehring, Manching, Markt Reichertshofen, Niederstimm, Oberstimm, Pichl, Westenhausen
85080 Gaimersheim Gaimersheim, Ingolstadt, Lippertshofen
85092 Kösching Bettbrunn, Kasing, Kösching, Köschinger Waldhaus
85095 Denkendorf Altenberg, Bitz, Denkendorf, Dörndorf, Gelbelsee, Schönbrunn, Zandt
85098 Großmehring Demling, Erlachhof, Großmehring, Katharinenberg, Pettling, Straßhausen, Theißing, Tholbath
85104 Pförring Dötting, Ettling, Forchheim, Gaden, Lobsing, Pförring, Pirkenbrunn, Wackerstein
85110 Kipfenberg Arnsberg, Attenzell, Biberg, Buch, Böhming, Dunsdorf, Grösdorf, Hirnstetten, Irlahüll, Kemathen, Kipfenberg ...
85111 Adelschlag Adelschlag, Möckenlohe, Ochsenfeld, Pietenfeld
85114 Buxheim Buxheim, Hessenhof, Moosbauer, Moosmühle, Pfahlhof, Reinboldsmühle, Tauberfeld
85122 Hitzhofen Hitzhofen, Hofstetten
85125 Kinding Badanhausen, Berletzhausen, Eibwang, Enkering, Erlingshofen, Haunstetten, Ilbling, Kinding, Kirchanhausen, Kratzmühle, Niefang ...
85128 Nassenfels Meilenhofen, Nassenfels, Wolkertshofen, Zell a.d. Speck
85129 Oberdolling Hagenstetten, Harlanden, Oberdolling, St. Lorenzi, Unterdolling, Weißendorf
85131 Pollenfeld Pollenfeld, Preith, Seuversholz, Sornhüll, Wachenzell, Weigersdorf
85132 Schernfeld Rupertsbuch, Sappenfeld, Schernfeld, Schönau, Schönfeld, Wegscheid, Workerszell
85134 Stammham Appertshofen, Jurahof, Neuhau, Stammham, Westerhofen
85135 Kinding Ablaßmühle, Altdorf, Bürg, Emsing, Erkertshofen, Erzwäsche, Großnottersdorf, Hegelohe, Heiligenkreuz, Herlingshard, Hornmühle ...
85137 Walting Gungolding, Inching, Pfalzpaint, Pfünz, Rapperszell, Rieshofen, Walting
85139 Wettstetten Echenzell, Wettstetten
91795 Dollnstein Breitenfurt, Bubenroth, Dollnstein, Eberswang, Groppenhof, Hagenacker, Obereichstätt, Ried
91804 Mörnsheim Altendorf, Ensfeld, Haunsfeld, Mörnsheim, Mühlheim
91809 Wellheim Aicha, Biesenhard, Espenlohe, Gammersfeld, Hard, Konstein, Wellheim, Wielandshöfe
92339 Beilngries Amtmannsdorf, Arnbuch, Aschbuch, Beilngries, Biberbach, Eglofsdorf, Grampersdorf, Gösselthal, Hirschberg, Irfersdorf, Kaldorf ...
92345 Pfenninghof Arnsdorf, Dietfurt, Einsiedel, Eutenhofen, Griesstetten, Grögling, Gundelshofen, Haahof, Haas, Hainsberg, Hallenhausen ...
93336 Altmannstein Altmannstein, Berghausen, Breitenhill, Hagenhill, Hexenagger, Laimerstadt, Megmannsdorf, Mendorf, Neuenhinzenhausen, Neuses, Pondorf ...
93349 Mindelstetten Grashausen, Hiendorf, Hüttenhausen, Imbath, Mindelstetten, Oberoffendorf, Offendorf, Stockau, Tettenagger, Weiher
Anzeige

Wussten Sie schon?

Eichstätt - Welche Vorteile hat das Dickbettverfahren bei Fliesen?

Fliesenleger / Fliesen

Das Dickbettverfahren ist, wie der Name schon sagt, geprägt durch ein etwas dickeres Mörtelbett. Dies hat natürlich einige Vor- aber auch Nachteile. Durch die Dicke des Fliesenbettes ist dieses Verfahren ideal geeignet um beispielsweise unebenen Untergrund auszugleichen. Man kann die Fliesen je nach Wunsch auf der selben Höhe festklopfen um einen absolut geraden Boden- oder Wandbelag zu erhalten. Selbiges gilt natürlich für den Fall unebene Materialien zu fliesen. Naturstein beispielsweise ist eher ungleichmäßig und dementsprechend für dieses Verfahren prädestiniert. Natürlich steigert die Verwendung eines dicken Mörtelbettes aus Zement die Haltbarkeit der Fliesen. Fällt die Wahl auf dieses Verfahren, sollte jedoch darauf geachtet werden die Kosten nicht gar so extrem ausufern zu lassen, da ein dickeres Mörtelbett selbstverständlich mehr Arbeitsstunden und Material erfordert als ein dünnes.