10.424
eingetragene Partner


Unternehmen eintragen!
Button YouTubeButton Facebook


Fliesenleger in Schifferstadt, Mutterstadt im Kreis Rhein-Pfalz-Kreis



Bitte wählen Sie Ihre Postleitzahl oder Ihren Ort aus, um zu einem Fliesenleger oder einem Fachmann für Fliesen zu gelangen. Mit einem "Klick" auf Rheinland-Pfalz kommen Sie zurück zur Kreisseite.

Rheinland-Pfalz


Jetzt als Fliesenleger auf unserer Plattform eintragen!
Unternehmen eintragen!
67105 Schifferstadt Schifferstadt
67125 Dannstadt-Schauernheim Dannstadt, Schauernheim
67126 Hochdorf-Assenheim Assenheim, Hochdorf
67127 Rödersheim-Gronau Gronau, Rödersheim
67166 Otterstadt Otterstadt, Reffenthal
67240 Bobenheim-Roxheim Bobenheim, Roxheim
67259 Beindersheim Beindersheim, Großniedesheim, Heuchelheim, Kleinniedesheim
67354 Römerberg Berghausen, Heiligenstein, Mechtersheim
67459 Böhl-Iggelheim Böhl-Iggelheim

Wussten Sie schon?

Rhein-Pfalz-Kreis - Was ist das Dickbettverfahren bei Fliesen?

Fliesenleger / Fliesen

Fliesenleger ist ein anspruchsvoller und Präzision erfordernder Beruf, will man ihn möglichst perfekt beherrschen muss man sich so richtig „reinknien“!  Vielen ist nicht bewusst wie viele Kniffe und spezielle Möglichkeiten es gibt Fliesen zu verlegen, die je nach Situation und Umgebung mehr oder weniger gut geeignet sind. Das Dickbettverfahren ist eine etwas ältere Art und Weiße Fliesen zu verlegen. Hier wird ein Zementmörtel angemischt, welcher das Fliesenbett bildet. Untergrund und Fliesen müssen befeuchtet werden. Bodenfliesen werden in den Mörtel gedrückt und festgeklopft, während bei Wandfliesen der Mörtel an den Kanten der Fliesen zuerst etwas schräg gestrichen wird um diese dann anschließend ebenfalls festzuklopfen. Wichtig ist hierbei die Fliesen von unten nach oben zu verlegen. Diese Variante Fliesen zu verlegen praktizieren Fliesenleger schon seit mehreren Jahrzehnten.