10.612
eingetragene Partner


Unternehmen eintragen!
Button YouTubeButton Facebook


Fliesenleger in Goch, Geldern im Kreis Kleve

Anzeige
Ihr Businesspaket mit Kundenmagnet + Social Media Paket


Bitte wählen Sie Ihre Postleitzahl oder Ihren Ort aus, um zu einem Fliesenleger oder einem Fachmann für Fliesen zu gelangen. Mit einem "Klick" auf Nordrhein-Westfalen kommen Sie zurück zur Kreisseite.

Nordrhein-Westfalen


Jetzt als Fliesenleger auf unserer Plattform eintragen!
Unternehmen eintragen!
46446 Emmerich Borghees, Dornick, Elten, Emmerich, Hüthum, Klein-Netterden, Praest, Vrasselt
46459 Rees Bienen, Empel, Esserden, Grietherbusch, Grietherort, Haffen, Haldern, Mehr, Millingen, Rees, Speldrop
47509 Rheurdt Finkenberg, Kengen, Lind, Neufeld, Rheurdt, Saelhuysen, Schaephuysen
47533 Kleve Bimmen, Brienen, Donsbrüggen, Düffelward, Griethausen, Keeken, Kellen, Kleve, Materborn, Reichswalde, Rindern ...
47546 Kalkar Altkalkar, Appeldorn, Bylerward, Emmericher Eyland, Grieth, Hanselaer, Hönnepel, Kalkar, Kehrum, Neulouisendorf, Niedermörmter ...
47551 Bedburg-Hau Hasselt, Hau, Huisberden, Louisendorf, Qualburg, Schneppenbaum, Till-Moyland
47559 Kranenburg Frasselt, Grafwegen, Kranenburg, Mehr, Niel, Nütterden, Schottheide, Wyler, Zyfflich
47574 Goch Asperden, Goch, Hassum, Hommersum, Hülm, Kessel, Nierswalde, Pfalzdorf
47589 Uedem Keppeln, Uedem, Uedemerbruch, Uedemerfeld
47608 Geldern Geldern, Hartefeld, Kapellen, Lüllingen, Pont, Veert, Vernum, Walbeck
47625 Kevelaer Twisteden, Wetten
47626 Kevelaer Winnekendonk
47627 Kevelaer Kervenheim
47638 Straelen Auwel, Boekholt, Broekhuysen, Brüxken, Dam, Herongen, Herschel, Hetzert, Holt, Kastanienburg, Louisenburg ...
47647 Kerken Aldekerk, Kerken, Nieukerk, Stenden
47652 Weeze Laarbruch, Weeze, Wemb
47661 Issum Issum, Oermten, Sevelen
47669 Wachtendonk Wachtendonk, Wankum
Anzeige
Ihr Businesspaket mit Kundenmagnet + Social Media Paket

Wussten Sie schon?

Kleve - Was ist das Dünnbettverfahren bei Fliesen?

Fliesenleger / Fliesen

Im Zuge der Entwicklung neuartiger Klebstoffe hat sich auch die Technik des Fliesenlegens über die Jahre verändert. Das Dünnbettverfahren ist ein gutes Beispiel hierfür. Hier wird ein sehr stark haftender Kleber aufgetragen. Die aufzutragende Schicht ist nur wenige Millimeter dick und benötigt somit nicht sehr viel Materialaufwand. Der Fliesenleger schiebt die Fliesen dann leicht schräg in den Kleber ein. Problematisch hierbei ist es nur auf unebenem Untergrund zu arbeiten, da dieser vorher begradigt werden muss, im Gegensatz zum Dickbettverfahren. Es gibt allerdings noch die Unterscheidung zwischen Floating-Verfahren und Buttering-Verfahren. Bei ersterem trägt man den Klebstoff auf den Untergrund auf, bei letztgenanntem wird die Fliese mit dem Klebstoff bearbeitet. In jedem Fall ist es ratsam einen Fliesenleger hiermit zu beauftragen, da diese Arbeit sehr viel Präzision verlangt und man am Ende natürlich eine sehr schön geflieste Fläche haben möchte.