10.407
eingetragene Partner


Unternehmen eintragen!
Button YouTubeButton Facebook


Fliesenleger im Kreis Bonn

Infos zu Fliesenleger Jürgen Roder

Fliesenleger Jürgen Roder

In der Kumme 106
53175 Bonn


Infos und Angebote




Nordrhein-Westfalen


Jetzt als Fliesenleger auf unserer Plattform eintragen!
Unternehmen eintragen!
53111 Bonn Zentrum
53113 Bonn Gronau, Kessenich, Poppelsdorf, Zentrum
53115 Bonn Endenich, Kessenich, Poppelsdorf, Venusberg, Weststadt, Zentrum
53117 Bonn Auerberg, Buschdorf, Graurheindorf, Zentrum
53119 Bonn Auerberg, Nordstadt, Tannenbusch, Zentrum
53121 Bonn Dransdorf, Endenich, Zentrum
53123 Bonn Duisdorf, Lengsdorf, Lessenich, Medinghoven, Messdorf, Zentrum
53125 Bonn Brüser Berg, Duisdorf, Hardthöhe, Ippendorf, Röttgen, Ückesdorf
53127 Bonn Ippendorf, Lengsdorf, Poppelsdorf, Venusberg
53129 Bonn Dottendorf, Kessenich, Poppelsdorf, Zentrum
53173 Bonn Bad Godesberg, Plittersdorf, Rüngsdorf
53175 Bonn Bad Godesberg, Friesdorf, Plittersdorf
53177 Bonn Bad Godesberg, Heiderhof, Lannesdorf, Muffendorf, Pennenfeld, Schweinheim
53179 Bonn Lannesdorf, Mehlem, Muffendorf, Pennenfeld, Rüngsdorf
53225 Bonn Beuel, Geislar, Schwarzrheindorf, Vilich, Vilich-Rheindorf
53227 Bonn Beuel, Küdinghoven, Limperich, Oberkassel, Pützchen, Ramersdorf
53229 Bonn Bechlinghoven, Beuel, Holzlar, Küdinghoven, Niederholtorf, Pützchen, Vilich, Vilich-Müldorf

Wussten Sie schon?

Bonn - Welche Klebestoffe nutzt ein Fliesenleger?

Fliesenleger / Fliesen

Fliesenlegen erfordert unter Anderem ein profundes Wissen bezüglich vieler Werkstoffe und wie diese richtig einzusetzen sind. So gibt es unterschiedliche Klebstoffe für unterschiedliche Anforderungen. Bei sandigen und leicht porösen Untergrundflächen ist es anzuraten diese vor dem Fliesenlegen mit einer Grundierung zu behandeln. Diese schließt unebene Stellen und bereitet den Boden hervorragend für die eigentlich Arbeit vor. Weiterhin gibt es Dispersionsklebstoffe, welche leicht zu handhaben sind und aus einem Kunststoffgemisch bestehen, dem Mineralien beigegeben wurden. Aus dieser Materialkombination gibt es auch eine Art Alternative zu normalen Grundierungen, den Dispersionsvoranstrich, welcher neben den normalen Aufgaben einer Grundierung Schmutz bindet und leicht vor Feuchtigkeit schützt. Selbstverständlich gibt es für spezielle Anlagen, die beispielsweise mit chemischen Stoffen arbeiten, individuell auf die Anforderungen zugeschnittene Klebstoffe.